Konflikte des 20. Jahrhunderts

Neben den beiden Weltkriegen war das 20. Jahrhundert reich an einer großen Anzahl kleiner, regional begrenzter, jedoch langwieriger und folgenschwerer Konflikte, deren Nachwehen bis zum heutigen Tag anhalten. Stellvertretend hierfür stehen z.B. die Kriege in Korea, Indochina/Vietnam und die diversen Binnen- bzw. internationalen Konflikte auf dem Balkan, Nahost und Afrika.

Unsere Studiengruppe befaßt sich mit der Dokumentation und teilweisen Rekonstruktion einiger Aspekte dieser Konflikte. Thematische Schnittstellen bestehen hier zu der Studiengruppe Entwicklung der Luftlande- und Spezialeinheiten.